Am 30.12.2020, um 15:00 Uhr erfolgte vom NÖ Landesführungsstab die Anforderung des Wechselladefahrzeuges der FF Langenlois für Transportaufgaben in das Erdbebengebiet mit dem Tiefladeanhänger welcher bei der FF Krems stationiert ist.

Nachdem der Einsatz relativ kurzfristig alarmiert wurde, erklärten sich die Kameraden OV Helmut Mold und OBM Ludwig Schwanzelberger bereit den Einsatz durchzuführen. Nach den Vorbereitungsarbeiten erfolgte die Abgahrt nach Graz zur Verladung der Container. Aktuell befindet sich unsere Mannschaft mit dem WLFA-K auf der Anfahrt in das Katastrophengebiet. Unsere beiden Feuerwehrmitglieder rückten gestern pünktlich um 23:58 Uhr nach dem Einsatz in Kroatien wieder im Sicherheitszentrum ein. Nochmals herzlichen Dank und alles Gute im neuen Jahr!

  • Foto01
  • Foto02
  • Foto03
  • Foto04
  • Foto05
  • Foto06
  • Foto07
  • Foto08
  • Foto09
  • Foto10
  • Foto11
  • Foto12
  • Foto13
  • Foto14
  • Foto15
  • Foto16
  • Foto17
  • Foto18