Am 25.05.2020, um 10.00 Uhr wurde die Stadtfeuerwehr zur Unterstützung der FF Gobelsburg/Zeiselberg mit dem WLFA-K zu einer Fahrzeugbergung bei der Gobelsburger Aussichtswarte alarmiert. Ein Fahrer hatte unfreiwillig die Fahrbahn verlassen und drohte abzustürzen. Gemeinsam mit der FF Gobelsburg/Zeiselberg wurde der Pkw gegen das Abrutschten gesichert und mit dem Kran des WLF wieder auf die Fahrbahn gestellt und anschließend konnte der Fahrer seine Fahrt fortsetzen.

  • Foto01
  • Foto02
  • Foto03
  • Foto04
  • Foto05
  • Foto06
  • Foto07
  • Foto08
  • Foto09
  • Foto10