Tanklöschfahrzeuge sind mit ihren Wasservorräten sehr begrenzt und wenn kein Hydrant vorhanden ist oder dieser defekt ist, wird es sehr schnell trocken am Ende des Strahlrohres.

Wenn dann ein Bach in der Nähe ist kann man der Trockenheit ein Ende setzen. Aber um mit einer tragbaren Pumpe Wasser anzusaugen muss erstmal der Wasserspiegel mit einer speziellen Absperrung und Sandsäcken erhöht werden. 

Damit dies im Ernstfall reibungslos und schnell aufgebaut werden kann muss die Handhabung mit diesen Geräten regelmäßig geübt werden.

 

  • Foto1
  • Foto2
  • Foto3
  • Foto4